Frankfurt am Main | 12. – 20. Oktober 2024

Jonas Wuttke

Jonas Wuttke ist nicht nur als Content Creator für seine TikToks mit dem Titel “Social Media ist peinlich” bekannt, wo er  Influencer und die Social Media Wellt mit Humor auf den Arm nimmt.  Er ist zudem selbst Produzent, Schauspieler und Regisseur und hat bereits erfolgreich eine der erfolgreichsten Influencerserien namens “Toxisch” mit Amazon Video auf den Markt gebracht. Sein Schwerpunkt als Creator, als auch Produzent, liegt insb. auf der Thematik “Gefahren auf und rund um Social Media”. Neben seinen Filmprojekten, als auch seinen Social Media Content, ermöglicht zudem sein eigenes Format auf FUNK “Social Media ist peinlich" ihm, seine Botschaft einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln und auf relevante gesellschaftliche Probleme aufmerksam zu machen.
Jonas ist zudem als Speaker und Moderator aktiv und hält Vorträge zu den Risiken, aber auch zu den Chancen und Möglichkeiten der sozialen Medien. Mit seinem Engagement trägt er dazu bei, Bewusstsein zu schaffen und junge Menschen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Social Media zu sensibilisieren. Und das Ganze immer mit Humor und Satire an der richtigen Stelle.

Konferenzbeiträge

Hochkultur und Hochformat: Was wir von Plattformen wie Tiktok und Instagram für das Storytelling der Zukunft lernen können.

Der enorme Erfolg von Kurzvideo-Plattformen und -formaten wie TikTok oder Insta-Reels hat die Sehgewohnheiten der jüngeren Generation nachhaltig verändert. Die Art des konsumierten Inhalts hat direkte Auswirkungen auf das Storytelling. Weiterlesen…