Frankfurt am Main | 12 – 20 October 2024

Dr. Christian Franckenstein

Dr. Christian Franckenstein (Jahrgang 1963) ist seit 6. Oktober 2014 Vorsitzender der Geschäftsführung der Bavaria Film GmbH.

Er kam von der MME Moviement AG, wo er seit 2004 dem Vorstand der MME Moviement AG angehörte und seit 2010 als dessen Sprecher bzw. Vorsitzender.

1999 hatte Christian Franckenstein die moviement GmbH, München, mitgegründet, die unter seiner Leitung zu einer der führenden unabhängigen Fernsehproduktionsgesellschaften in Deutschland ausgebaut wurde. Im Jahre 2007 gelang mit dem Einstieg der All3Media als Mehrheitsgesellschafter die wichtige Anbindung an einen internationalen Partner und Formatlieferanten.

Der gebürtige Westfale Christan Franckenstein studierte nach einer kaufmännischen Ausbildung Betriebswirtschaftslehre an der European Business School. Nach verschiedenen Funktionen bei mittelständischen Beteiligungsgesellschaften und seiner Promotion gründete er 1997 mit Partnern die erfolgreichen NOVAMEDIA– Fonds, eine Beteiligungsgesellschaft für Film- und Fernsehfinanzierung.

Christian Franckenstein ist seit ihrer Gründung im Jahre 2008 Vorstandsmitglied der Allianz Deutscher Produzenten und war zwischen 2005 und 2014 Aufsichtsratsmitglied und ab 2008 Aufsichtsratsvorsitzender der Studio Babelsberg AG.

Er lebt mit seiner Familie mit drei Kindern seit 1992 in München.

Bavaria Film Group
http://www.bavaria-film.com

Talks at B3

B3 Conference Opening | From Hollywood to Netflix & Co. - Is Content still King?

The film and moving image industries are in a constant state of change. With the increasing spread of streaming services and the steadily growing importance of social media, viewing habits have changed dramatically, and at the same time the demand for high-quality content has risen significantly. Where does this content come from and which topics are currently in particular demand by the audience or should be set? Read more…